Welche Mercedes-Benz C-Klasse gibt es?

Die Fertigung der Limousine endete Anfang Mai 2014.2014 · Wir haben das C-Klasse-Team antreten lassen – in der Mercedes-Benz-Arena.09.

Karosserieversionen: Limousine.000 Euro für die Mercedes C 200 Limousine…

Mercedes C-Klasse: große Kaufberatung

Vier Karosserien, fünf Ausstattungen: Die AUTO BILD-Kaufberatung bringt Klarheit,

Kaufberatung: Welche Mercedes C-Klasse ist die beste Wahl

19. Sie wurde von März 2007 bis Juni 2015 produziert und ersetzte die seit März 2000 gebaute Baureihe 203. Er erweiterte die Pkw-Modellpalette nach unten, die besten Typen herausgepickt.

, Kombi, 13 Motoren, Preise

Die überarbeitete C-Klasse steht ab Juli 2018 mit einem großen Motorenangebot beim Händler. Und wir haben ihm auf den Zahn gefühlt, …

Mercedes C-Klasse

Kritik

Mercedes-Benz C-Klasse

Vorgeschichte

Mercedes-Benz Baureihe 204 – Wikipedia

Die Mercedes-Benz Baureihe 204 ist eine Baureihe des Mittelklassemodells C-Klasse. Als Vorgänger der C-Klasse wurde 1982 der Mercedes 190 (interne Bezeichnung W 201) als damals kleinster Mercedes-Pkw eingeführt. Los geht’s bei knapp unter 40. Seit Anfang Februar 2014 wird mit der Mercedes-Benz Baureihe 205 der Nachfolger hergestellt. Er wird bis heute im Volksmund als sogenannter Baby-Benz bezeichnet.

Mercedes C-Klasse Kaufberatung: Alle Modelle, welche C-Klasse zu wem passt. Motoren, Coupé

Mercedes C-Klasse Facelift (2018): Test, alle Motoren

Vier Benziner und Sechs Diesel für Die C-Klasse

Mercedes-Benz C-Klasse – Wikipedia

Die C-Klasse ist in folgenden Karosserieformen erhältlich: Limousine: W 205; Kombi : S 205; Coupé: C 205; Cabriolet: A 205; Modellgeschichte