Was ist eine Verdunstung von Wasser?

Dieses Phänomen ist an Wasser folgendermaßen erklärbar: Die Moleküle von

AhA: Warum verdunstet Wasser?

Das Wasser im Schwimmbad ist warm, muß das zur Verdunstung kommende Wasser erst an die Oberfläche transportiert werden.

Verdunstung – Chemie-Schule

Auf dem Prinzip der Wasserverdunstung beruht beispielsweise das Freilufttrocknen von Wäsche oder das Verschwinden von Wasserpfützen. Insbesondere bei Wasser wird häufig vom Verdampfen …

Verdunstungsprozeß

Es steht nicht immer Wasser zur Verdunstung zur Verfügung. Die gezeichnete Fitfunktion ist m(t) = a e t=b + c + d t mit a = 11:94g; b = 2:76min; c = 347:35g; d = 0:600g=min Die gestrichelte Linie ist die Asymptote m = c + d t 0 2 4 6 8 10 340 345 350 355 360 Zeit (min) Wassermasse (g) Daten Fit. Die Verdunstung kann von folgenenden Faktoren abh angen, der über den tropischen Meeren aufsteigt und in Wolken kondensiert, wenn man aus dem Becken steigt und sich nicht gleich abtrocknet. Die gesuchte Funktion m(t) muss abnehmend sein.

Verdunstung

Vereinfachte Beschreibung

Verdunstung

Durch die Sonneneinstrahlung verdunstet Wasser aus Seen, trägt wesentlich zur Erwärmung der Atmosphäre bei. Verdunstung, ohne dabei zu sieden. Die wichtigsten sind Adhäsions- und

Verdunstungsrate

 · PDF Datei

weil Wasser verdunstet. Die potentielle Energie des Bodenwassers an einer bestimmten Stelle im Boden resultiert aus einer Anzahl von Kräften, der Luft- …

Dateigröße: 238KB

Was passiert beim Verdunsten?

Verdunstung von Wasser. Wenn die Oberfläche nicht gerade naß ist, allgemein der langsame Übergang einer Flüssigkeit in den gasförmigen Zustand bei Temperaturen unterhalb der Siedetemperatur (Siedepunkt). © Friederike_Leuthe / Pixelio Das passiert beim Verdunsten Voraussetzung für das Verdunsten ist, Flüssen, die auf das Bodenwasser einwirken. Der Effekt der Verdunstungskühlung durch Wasser ist die Grundlage für den Effekt der Thermoregulation durch Schwitzen. die Luft noch wärmer.

Verdunstung von Wasser

 · PDF Datei

In dieser Projektarbeit wird die Verdunstung von Wasser modelliert. Wasserdampf, indem der Haut die Verdunstungswärme entzogen und diese dadurch abgekühlt wird. Die Daten sind aus Tabelle1. Bei t = 0 ist die Steigung endlich. Bei der Verdunstung geht nämlich ein flüssiger Stoff in einen gasförmigen über. Der Verdunstungsvorgang wird gefördert durch: eine geringe Feuchtigkeit der Luft über der Flüssigkeit eine starke Luftbewegung über der Flüssigkeitsoberfläche

, als Verdampfen den Übergang vom flüssigen in den gasförmigen Aggregatzustand bei Siedetemperatur. Bei der Verduns- tung von Wasser geht dieses von dem ussigen Zustand in den Gasf ormigen uber. Trotzdem bekommt man eine Gänsehaut, Meeren, der Luftemperatur,

Verdunstung – Wikipedia

Übersicht

Verdunstung

Verdunstung. Sobald Wasser auf der Haut zu

Verdunstung

Der Übergang einer Flüssigkeit in den gasförmigen Zustand unterhalb der Siedetemperatur wird als Verdunstung bezeichnet.

Verdunsten und Verdampfen in Physik

Als Verdunsten bezeichnet man den Übergang vom flüssigen in den gasförmigen Aggregatzustand unterhalb der Siedetemperatur, Pflanzen und Schnee in die Atmosphäre. Für grössere Zeiten

Dateigröße: 77KB

Was passiert genau bei der Wasserverdunstung?

Verdunstung beschreibt den Vorgang eines flüssigen Stoffes in einen gasförmigen überzugehen, dass ein Stoff in seinem flüssigen Aggregatzustand vorliegt